Skip to main content

Der Weg zur Professur: Hochschullaufbahnen, Professorabilität und Berufungsverfahren

Teil C des Gender-Reports 2013

Der dritte Teil des Gender-Reports 2013 umfasst eine triangulative Studie zu Hochschullaufbahnen, Professorabilität und Berufungsverfahren. Kern der Studie ist es aufzuzeigen, wie es gelingen kann, „die gläserne Decke” zu zerschlagen und den Weg von Frauen auf Professuren durchlässig zu gestalten bzw. mit welchen Maßnahmen die „leaky pipeline” abgedichtet werden kann, damit Frauen in ihrer Hochschulkarriere durchgängig die Möglichkeit haben, das Ziel Professur zu erreichen.

Anhand einer explorativen Vorstudie, einer Online-Befragung und weiterführender ExpertInneninterviews ist es gelungen, Handlungsempfehlungen für geschlechtergerechte Berufungsverfahren für die Politik auf Bundes- und Landesebene, für die Hochschulleitungen, für Fakultäten und Fachbereiche sowie für Gleichstellungsakteurinnen und -akteure zu entwickeln. Diese finden sich in der Zusammenfassung.

Teil C des Gender-Reports 2013